Rund um die Familie

Bei kei­nem ande­ren Rechts­ge­biet steht der Men­sch so im Vor­der­grund wie beim Fami­li­en­recht. Wir haben einen Men­schen vor uns mit all sei­nen Sor­gen und Nöten, die wir juris­ti­sch zu lösen haben. Dazu bedarf es nicht nur exzel­len­ter Rechts­kennt­nis­se, son­dern auch eines Ver­trau­ens­ver­hält­nis­ses.

Ins­ge­samt jede drit­te Ehe endet heu­te nicht durch Tod eines der Ehe­part­ner, son­dern durch Schei­dung. Es besteht dem­zu­fol­ge das drin­gen­de Bedürf­nis eines Jeden bzw. die Not­wen­dig­keit sich mit dem wei­ten Feld des Fami­li­en­rechts aus­ein­an­der zu set­zen.

Das Fami­li­en­recht ist so kom­plex und durch die Beson­der­hei­ten des jewei­li­gen Ein­zel­falls gekenn­zeich­net, dass eine Bera­tung und Ver­tre­tung durch einen Rechts­an­walt bzw. Fach­an­walt für Fami­li­en­recht Ihres Ver­trau­ens meist uner­läss­li­ch ist. 

 

  • Was ist vor einer Ehe­schlie­ßung zu beden­ken? Wel­che Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten und recht­li­chen Gren­zen sind bei einem Ehe­ver­trag zu beach­ten?
  • Wel­che Rech­te und Pflich­ten habe ich wäh­rend bestehen­der Ehe?
  • Was wird aus den Kin­dern nach Tren­nung und Schei­dung?
  • Wel­che Rege­lun­gen sind bei einer Schei­dung hin­sicht­li­ch der elter­li­chen Sor­ge für gemein­sa­me Kin­der vor­stell­bar?
  • Wer hat Anspruch auf Unter­halt und wer muss wie viel Unter­halt an wen wie lan­ge zah­len? — Bin ich gegen­über mei­nen Ver­wand­ten unter­halts­pflich­tig?
  • Wer muss nach Tren­nung und Schei­dung Unter­halt für die Kin­der bezah­len?
  • Tren­nungs­un­ter­halt vor der Schei­dung – muss ich nach der Tren­nung Unter­halt für mei­nen Ehe­part­ner zah­len?
  • Muss ich nach der Schei­dung Unter­halt für mei­nen Ehe­part­ner zah­len?
  • Was wird aus unse­rem Haus, unse­rer Woh­nung, unse­rem Ver­mö­gen wäh­rend der Tren­nung und nach der Schei­dung?
  • Der Ver­sor­gungs­aus­gleich – Was ist das und wie wird er berech­net?
  • Wie kann ich mich vor häus­li­cher Gewalt schüt­zen?

Frau Rechts­an­wäl­tin Eli­sa­be­th Marx – Fach­an­wäl­tin für Fami­li­en­recht – unter­stützt und ver­tritt Sie bei der Vor­be­rei­tung und dem Abschluss eines Ehe­ver­tra­ges, bei Ihrer Schei­dung sowie dem Ver­sor­gungs­aus­gleich und Zuge­winn­aus­gleich, bei Fra­gen zum Unter­halt und bei Pro­ble­men des Umgangs und Sor­ge­rechts für Ihre Kin­der.

Sekre­ta­ri­at: Frau Kempf

E-Mail: Kerstin.Kempf@dory.de

Tele­fon: 07161/96062–24